Bei der Auswärtsbegegnung gegen die Kegler des SV Pesterwitz hatten unsere Senioren keine Chance.
Der erste Durchgang ging mit einem Rückstand von 122 Holz zu Ende.
Im zweiten Durchgang gab es noch einmal 40 Holz "Miese" für Radeberg.
 
Der Endstand von 1949 zu 1787 Holz für die Gastgeber zeigte eine klare Niederlage für den RSV.
 
Trotz der eingebüßten 2 Punkte bleibt uns der Tabellenplatz 6 erhalten.
Den ausführlichen Spielbericht finden Sie hier.